Mitgliederinformation

Mit Beschluss durch die Mitgliederversammlung am 24.02.2006 wurden Schützenfreunde, welche über Jahre kein Interesse am Vereinsleben zeigten aus dem Verein ausgeschlossen. Die gemäß dem Waffengesetz geforderte Mitteilung an die zuständige Behörde ist mit Schreiben an das Polizeipräsidium Potsdam vom 08.04.2006 erfolgt. Im einzelnen betrifft dies folgende Schützenfreunde:

Mario Belz
Jan Gigla
Burghard Haseloff
André Langner
Jens-Uwe Palußek
Jörg Sygula

Mitgliederinformation 02/06

Seit dem 01.04.2006 besteht für Mitglieder des Jüter – Bock – Schützen e.V. die Möglichkeit, auf Basis eines Kooperationsvertrages mit der Schützengilde zu Jüterbog 1405 e.V. die Schießsportanlage Jüterbog Damm an jeweils einem Freitag pro Monat zu Nutzen.
Der Vertrag ist im Folgenden in Auszügen wiedergegeben.

…vielen Dank für das Interesse ihres Vereins an der Nutzung der Schießanlage unserer Gilde.
Gegen eine Jahresgebühr von 150 Euro (bei 3 Schützen freitags 1 Mal im Monat) stehen sowohl der 25 m Kurzwaffenstand als auch der kombinierte 50,-100- und 300 m Langwaffenstand an folgenden Tagen zur Verfügung:

Datum Uhrzeit
Freitag 21.04.05 10.00 – 13.00 Uhr
Freitag 19.05.05 10.00 – 13.00 Uhr
Freitag 23.06.05 10.00 – 13.00 Uhr
Freitag 28.07.05 10.00 – 13.00 Uhr
Freitag 25.08.05 10.00 – 13.00 Uhr
Freitag 29.09.05 10.00 – 13.00 Uhr

Beachten Sie bitte, das auch bei erhöhter Teilnehmerzahl keine Zusatzgebühren erhoben werden. Der Vertrag beginnt am 01.04.06 und endet am 29.09.06. Alle Schützen haben sich in die Standbücher der jeweiligen Stände vollständig einzutragen. Schüsse in die Hochblenden sind mit je 10,00 Euro zu bezahlen. Die Mitglieder des SV Jüter-Bock-Schützen haben sich durch den Mitgliedsausweis bei der jeweiligen Standaufsicht zu legitimieren. Vereinsinterne Meisterschaften werden gesondert in Rechnung gestellt.

 

Info  Beitrag  für 2014

Zum 18.07.2014 wurde Hans-Jürgen Lange -Koppers fristlos, nach Absprache mit einigen Mitgliedern und mit Beschluss des Vorstandes gekündigt. Meldungen gingen an die Zuständige Waffenbehörde und dem BDS Verbandsvorstand in Berlin.

Begründung : keine Beitragszahlung in den letzten 3 Jahren sowie keine Teilnahme am Vereinsleben und somit an unseren Veranstaltungen,

 

Mitteilung über zwei Neuzugänge

Seit dem 1.09.2014 ist  Anika  Landmann aus Brandenburg neues Mitglied bei uns. Sie nahm schon am 2. Tontaubenschiessen teil.

der zweite ist Jan Stier, Mitglied seit dem 20.10.2014. seines Amtes Dr. Sanitätsoffizier  bei der Bundeswehr in Holzdorf.  Er wohnt in Stahnsdorf.

Weiterhin ist zum 31.12.2014 Rene‘ Voigt aus dem Verein ausgetreten aus Zeitmangel. Er bleibt aber weiterhin im BDS als Einzelmitglied.

 

Wettbewerbsklassen Sportjahr 2015

Nach A 3.08 des BDS-Sporthandbuches gilt im Sportjahr 2015 die folgende Einteilung in
Wettbewerbsklassen:

Klasse Geburtsjahr(e) Geschlecht

Jugendklasse 1                      2000 – 2002 weiblich + männlich
Jugendklasse 2                     1994 – 1999 weiblich + männlich
Damenklasse <=                  1993                  weiblich
Schützenklasse                    1969 – 1993 männlich
Altersklasse                          1960 – 1968 männlich
Seniorenklasse                    1950 – 1959 männlich
Super-Seniorenklasse <= 1949 männlich

 

Mitteilung an die Mitglieder :

Torsten Pflug ist ab dem 01.01.2015 kein Mitglied mehr in unserem Verein.
Austritt aus privaten Gründen – wir haben keinen Schießstand !!!

 

Zur ersten Info,

Jahreshauptversammlung ist am Freitag den 13.02.2015 ab 18.00 Uhr in der Firma Reich.

 

Startzeiten für Bezirks- und Landesmeisterschaften 2015

 

Name Mischek Wolter Günther
300m 28.03. 28.03. 28.03.
Bahn 1 / 11.00 2/ dito 3 / dito
100m 25.04. 25.04 25.04
Bahn 7  / 10,30 8  /  dito 6 / dito

 

 

Name Witte  Rau
100 m 18.04. 18.04.
Bahn 6  /  10,00 u.11,00 Uhr 8 / 10,00 u. 11.00 Uhr

 

 
Bezirksmeisterschaft LV1 Bezirk 4 (Altes Lager) 2015
BM 2015 Bezirk 4-Kurzwaffe Kombi, Altes Lager
Kennziffern 11xx
Samstag, 2. Mai 2015
                       
                         Bahn 1        Bahn 2      Bahn 3           Bahn 4         Bahn 5       
09:00 Uhr   Mischek    Woiter      Rau                   Witte          Wache      
09:45 Uhr   Mischek    Wolter      Rau                   Witte          Wache      
10:30 Uhr   Mischek    Wolter      Bohmert        Witte          Schicht
 
                                 Bahn 6       Bahn 7     
09:00 Uhr         —-                  —
09:45 Uhr          Horack        Günther
10:30 Uhr         Horack         Günther

 

11:15 Uhr
12:00 Uhr
12:45 Uhr
13:30 Uhr
14:15 Uhr
15:00 Uhr

 

Erste Info zum Vereinsausflug nach  Paris

Termin : 23.10.2015- 25.10.2015

Abfahrt warscheinlich um 4,00 Uhr ab Jüterbog

Kosten mit Fragezeichen ??   300 – 350€ pro Person

alles weitere später !!

Unsere Veranstaltung KK Damm wird verlegt auf

den 17.10.2015

muss ich erst noch abklären !!

 

Mitteilung über neues Mitglied

seit dem 13.07.2015 haben wir ein neues Mitglied im Verein.

Er war auch beim Großkaliberschiesse anwesend -hat aber nicht geschosse.

Ronald Ullrich, Beruf –  Pilot

z.Z. noch in Köln ist aber aus Jüterbog

2.Wohnsitz, Winzerhöhe Jüterbog

Info zur Wahl des Vorstandes am 17.10.2015

 

Laut Info des Amtsgerichts Potsdam müßten wir noch in diesem Jahr eine Wahl durchführen, die auch lt. Statut alle drei Jahre dran ist.

 

Neuer Termin für Bockschießen    ist     am       

08.01.2016             

ab : 17.30 Uhr im Schützenhaus Jüterbog

 

 

Jahreshauptversammlung :

 

Treffen am 19.02.2016 ab 17.30Uhr in der

Firma A. Reich Jüterbog

Einladungen folgen !!

 

 BDS – Landesverband 1 – Berlin-Brandenburg
Wettbewerbsklassen Sportjahr 2016
Nach A 3.08 des BDS-Sporthandbuches gilt im Sportjahr 2016 die folgende Einteilung in Wettbewerbsklassen:
Klasse Geburtsjahr(e) Geschlecht
Jugendklasse 1 2001 – 2003 weiblich + männlich
Jugendklasse 2 1995 – 2000 weiblich + männlich
Damenklasse <= 1994 weiblich
Schützenklasse 1970 – 1994 männlich
Altersklasse 1961 – 1969 männlich
Seniorenklasse 1951 – 1960 männlich
Super-Seniorenklasse <= 1950 männlich
____________________________________________________________
Hinweis zur Gesetzeslage ab 2009:
Kleinkaliberwaffen und Einzelladerflinten dürfen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr geschossen werden.
Alle anderen erlaubnispflichtigen Schusswaffen dürfen erst ab dem vollendeten 18. Lebensjahr geschossen werden.

 

Name 100m 300m 9mm 357m Kk Stand
Wolter 19.03./10.00/7 12.03./10.20/2 30.04./9.00 9,45 10.30 2
Mischek 10.00/6 10.20/3 9.00 9.45 10.30 1
Günther 10.00/5 11.00/2 9.00 9.45 10.20 5
Landmann 10.00/4 11.00/3 9.00 9.45 10.20 6
Rau 10.00/8//11.00/8   11.15   12.00 7
Witte 10.00/3//11.00/3   9.00 9.45 10.20 7
 Wache     9.00 9.45 10.20 8
 Wolske     9.00 9.45 10.20 9
 Horack     10.30 11.15 12.00 8
Bohmert        9.45    4
Voigt          10.30  4

 

Betrifft Großkaliberschiessen 2016 Damm/Jüterbog

Wolfgang habe ich, so zu sagen- Disqualifiziert und daher auf den letzten Platz gesetzt.
Nach Auskunft von Timo Mader- Verantwortlicher für Langwaffen beim BDS ist das eine andere Disziplin.
Bei DSG o.k.u.k. hat überhaupt kein Diopter was zu suchen. Aber es weiß das ja auch, den bei den
Landesmeisterschaften schießt er damit die 3119 und nicht die 3106 wie wir.

 

Bezirksmeisterschaft LV1 Bezirk 4 (Altes Lager) 2017 Jüter-Bock-Schützen e.V.

Bohmert, Michael

1110,4 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Altersklasse)

Sa, 29.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 2

Startgeld: 13,00 Euro

Günther, Christian

1101,3 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 4

1108,3 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 4

1110,3 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 4

Startgeld: 29,00 Euro

Horack, Peter

1101,5 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 6

1108,5 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 6

1110,5 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 6

Startgeld: 29,00 Euro

Landmann, Anika

1101,3 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 3

1108,3 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 3

1110,3 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Schützenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 3

Startgeld: 29,00 Euro

Mischek, Detlef

1101,5 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

1108,5 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:00 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

1110,5 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

Startgeld: 29,00 Euro

Rau, Wolfgang

1101,6 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Superseniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

1110,6 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Superseniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 12:00 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

Startgeld: 21,00 Euro

Schicht, Gerd

1108,5 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:00 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 3

Startgeld: 13,00 Euro

Wolske, Edgar

1101,5 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Seniorenklasse)

So, 30.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

1108,5 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Seniorenklasse)

So, 30.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

1110,5 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Seniorenklasse)

So, 30.04.2017 – 11:15 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 1

Startgeld: 29,00 Euro

Wolter, Olaf

1101,5 – 25 m Kombi – Pistole bis 9 mm (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 10:30 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 2

1108,5 – 25 m Kombi – Revolver Magnum bis .357 (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:45 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 2

1110,5 – 25 m Kombi – Pist/Rev .22/5,6 mm offene Visierung (Seniorenklasse)

Sa, 29.04.2017 – 09:00 Uhr – BM 2016 Bezirk 4 – Kurzwaffe Kombi Altes Lager, Bahn 2

Startgeld: 29,00 Euro

 

Landesmeisterschaft LV1 2017

Jüter-Bock-Schützen e.V.

Günther, Christian

3106,3 – 100 m Präzision – DSG off. K. (Schützenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 6

Startgeld: 13,00 Euro

Landmann, Anika

3106,3 – 100 m Präzision – DSG off. K. (Schützenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 5

Startgeld: 13,00 Euro

Mischek, Detlef

3106,5 – 100 m Präzision – DSG off. K. (Seniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 9

Startgeld: 13,00 Euro

Rau, Wolfgang

3105,6 – 100 m Präzision – LA (Superseniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 8

3119,6 – 100 m Präzision – PG 100 über 7 mm (Superseniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 11:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 8

Startgeld: 21,00 Euro

Witte, Norbert

3105,5 – 100 m Präzision – LA (Seniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 7

3106,5 – 100 m Präzision – DSG off. K. (Seniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 11:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 7

Startgeld: 21,00 Euro

 

Wolter, Olaf

3106,5 – 100 m Präzision – DSG off. K. (Seniorenklasse)

Sa, 01.04.2017 – 10:00 Uhr – LM LV1 2017 – Langwaffe 100m Präzision Wannsee, Bahn 4 Startgeld: 13,00 Euro

 

 

BDS – Landesverband 1 – Berlin-Brandenburg

Wettbewerbsklassen Sportjahr 2017

Nach A 3.08 des BDS-Sporthandbuches gilt im Sportjahr 2017 die folgende Einteilung in Wettbewerbsklassen:

Klasse   Geburtsjahr(e)          Geschlecht
Jugendklasse 1      2002 – 2004    weiblich + männlich
Jugendklasse 2      1996 – 2001    weiblich + männlich
Damenklasse       <= 1995         weiblich
Schützenklasse      1971 – 1995    männlich
Altersklasse           1962 – 1970    männlich
Seniorenklasse      1952 – 1961    männlich
Super-Seniorenklasse  <= 1951         männlich

 

Hinweis zur Gesetzeslage ab 2009:

Kleinkaliberwaffen und Einzelladerflinten dürfen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr geschossen werden.

Alle anderen erlaubnispflichtigen Schusswaffen dürfen erst ab dem vollendeten 18.

Lebensjahr geschossen werden.

Jahreshauptversammlung am 24.02.2017 ab    17.30 Uhr

Firma A.Reich Grünaer Weg

 

Info noch für 2019

Unser Mitglied Bodo Kleinwächter ist am 06.05.2019 verstorben

 

Gerd Schicht will erstmal bei uns im Verein bleiben!

 

Jahreshauptversammlung für 2019 am 21.02.2020 ab 17.30 Uhr in der Firma Reich

 

BDS – Landesverband 1 – Berlin-Brandenburg
Wettbewerbsklassen Sportjahr 2020

Nach A 3.08 des BDS-Sporthandbuches gilt im Sportjahr 2020 die folgende
Einteilung in Wettbewerbsklassen:

Klasse Geburtsjahr(e) Geschlecht

Jugendklasse 1 2005 – 2007 weiblich + männlich

Jugendklasse 2 1999 – 2004 weiblich + männlich

Damenklasse <= 1998 weiblich

Schützenklasse 1971 – 1998 männlich

Altersklasse 1961 – 1970 männlich

Seniorenklasse 1951 – 1960 männlich

Super-Seniorenklasse <= 1950 männlich

___________________________________________________________

Hinweis zur Gesetzeslage ab 2009:

Kleinkaliberwaffen und Einzelladerflinten dürfen ab dem vollendeten 14. Lebensjahr
geschossen werden.

Alle anderen erlaubnispflichtigen Schusswaffen dürfen erst ab dem vollendeten 18.
Lebensjahr geschossen werden.